Durchflusssensoren

CSM Korrelations-Keilsensor

Artikel Nr. CSM-V100

Ideal für Messungen ab 3 cm Fließhöhe

Ultraschallsensoren für Durchflussmessung mit sehr hoher Genauigkeit in leicht bis stark verschmutzen Medien. Zur Montage an Gerinnewand oder Gerinneboden

Für Durchflussmessungen mit sehr hoher Genauigkeit durch <link 330 _blank internal-link>Ultraschall-Kreuzkorrelationsverfahren</link>

  • Fremdwassermessungen
  • Einleiterkontrollen
  • Verrechnungsmessstellen
  • Entlastungsanlagen
  • Niederschlag-Abfluss-Messungen

Die Sensorfamilie Mini bietet die optimale Sensorik zur Erfassung geringster Abflüsse, wie z.B. für Fremdwassermessungen oder Indirekteinleitermessungen. Als Messverfahren kommt die NIVUS-patentierte und bewährte Ultraschall-Kreuzkorrelation zum Einsatz. Diese ermöglicht die Erfassung und Anzeige des Fließprofils bereits ab wenigen Zentimetern Füllstand.

Die Bauform der Sensoren eignet sich besonders für kleine Geometrien und verringert Rückstaueffekte, Verzopfungs- und Blockierungsgefahren.

Typische Anwendungen für den Minisensor

  • Messkampagnen im Kanalnetz
  • Kleinkäranlagen: Zulauf und Ablauf
  • Industrielle Abwassernetze
  • Besonders für Kanäle mit geringen Füllständen geeignet
Allgemein
Fließgeschwindigkeitssensor, Typ CSM
Messprinzip Ultraschall-Kreuzkorrelation mit digitaler Mustererkennung (Fließgeschwindigkeit)

Piezoresistive Druckmessung (Höhenmessung)
Sensortypen v-Sensor mit T-Kompensation

v-Sensor mit T-Kompensation und h-Messung (Druckmesszelle)
Schutzart IP 68
Ex-Zulassung II 2 G Ex ib IIB T4 Gb
Einsatztemperatur Keilsensor ohne Druckmesszelle:
-20 °C bis +70 °C bei Betriebszeit 15 min
-20 °C bis +65 °C bei Dauerbetrieb
-40 °C bis +80 °C bei Einsatz der Sensoren in Ex Zone 1

Keilsensor mit Druckmesszelle:
-20 °C bis +50 °C
-40 °C bis +80 °C bei Einsatz der Sensoren in Ex Zone 1
Lagertemperatur -30 °C bis +70 °C
Betriebsdruck max. 4 bar (für Kombisensor mit Druckmesszelle max. 1 bar)
Kabellängen 7/15 m, zum Anschluss an Elektronikbox / NivuFlow Mobile
20 m (nur Sensor mit Druckmesszelle)
Kabelaußendurchmesser Kombisensor mit Druckmessung: 9 mm +/- 0,25 mm
Sensoren ohne Druckmessung: 6 mm +/- 0,2 mm
Sensoranbindung Kabelende mit Stecker zum Anschluss an die Elektronikbox EBM; zusätzliches Druckausgleichelement (nur Sensoren mit Druckmesszelle)
Bauform Keilsensor zur Befestigung an Gerinneboden und -wand
Einbaumöglichkeit In Rohren ab DN 150 (Sensor mit Druckmesszelle) bzw. DN 160 (Sensor ohne Druckmesszelle + Luftultraschallsensor Typ DSM)
In Gerinnen mit Mindestbreite von 100 mm
Mediumberührende Materialien Polyurethan, Edelstahl 1.4571, PVDF, PA
Druckausgleichselement: POM-C, PMMA, PA, Edelstahl 1.4571 (nur CSM-D)
Fließgeschwindigkeitsmessung
Messbereich -100 cm/s bis +600 cm/s
Anzahl der Scanschichten max. 16
Messunsicherheit für 0,05≤|V|≤0,5 m/s: E_v=0.5/|V| [%]
für |V|>0,5 m/s: E_v=1 %
Nullpunktdrift absolut nullpunktstabil
Schallaustrittskegel ±5 Winkelgrade
Höhenmessung – Druck
Messbereich 0 bis 500 cm
Nullpunktdrift max. 0,75 % vom Endwert (0 – 50 °C)
Messunsicherheit stehendes Medium:
+/- 0,5 vom Endwert (im Bereich von 0,05 – 3,5 m)
Temperaturmessung
Messbereich -40 °C bis +80 °C
Messunsicherheit ±0,5 K

Technische Änderungen vorbehalten.

Elektronikbox, Typ EBM (nur für PCM Pro, PCM 4 und NivuFlow 750)
Schutzart IP 68 (bei geschlossenen Anschlussbuchsen)
Ex-Zulassung II 2 G Ex ib IIB T4 Gb
Einsatztemperatur -20°C bis +50 °C (+40 °C in Ex Zone 1)
Lagertemperatur -30°C bis +70 °C
Betriebsdruck max. 1 Bar
Kabellängen 3, 10,20,30,50 oder 100 m
Sensoranbindung Kabelende mit Stecker zum Anschluss an den Messumformer PCM 4 oder PCM Pro
Kabelende zum Anschluss an den Messumformer OCM Pro CF
Mediumberührende Materialien Polyurethan, Edelstahl 1.4571, PP

Technische Änderungen vorbehalten.

Technische Beschreibung Korrelationssensoren

Technische Beschreibung für Korrelationssensoren und externe Elektronikbox

Montageanleitung Korrelationssensoren und Dopplersensoren

Anleitung für die technisch richtige und sichere Montage

EG Baumusterprüfbescheinigung Sensorfamilie Mini, Laufzeitsensoren

EG Baumusterprüfbescheinigung System Sensorfamilie inkl. Ergänzungen

IECEx Certificate of Conformity Sensor Family Mini and Transit Time Sensors

EU Konformitätserklärung "Ex" Ultraschallsensoren CSM / CSP / DSM / OCL-LM


Passendes Produkt nicht gefunden?

Noch nicht das passende Produkt gefunden? Dann nutzen Sie unseren Anwendungskonfigurator, der Sie Schritt für Schritt zum Durchlussmesssystem führt.

 

Auch bei Ihrer individuellen Messstelle helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte füllen Sie dazu unseren Fragebogen aus.

 

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Service

Sie haben Fragen zu NIVUS-Produkten bei Ihnen im Einsatz – dann sind Sie bei der Hotline genau richtig.

Guten Tag
Gerne sind wir bei Fragen rund um Wasser und Digitalisierung für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail-Nachricht.
Team NIVUS
Im Täle 2
75031 Eppingen