Autarke Datenlogger

NivuLevel 150

Artikel Nr. NL10150

Autarkes Füllstandsmesssystem

Füllstands- und Temperaturmessung mit einer Standzeit bis zu 5 Jahren. Interner Datenspeicher für bis zu 1 Mio. Messwerte. Einsetzbar in ATEX Zone 1

  • Autarkes Füllstandsmesssystem
  • Interner Datenspeicher für ca. 1.000.000 Messwerte
  • Einsetzbar in ATEX Zone 1
  • Ereignissteuerung
  • Messwerterfassung von Füllstand und Temperatur
  • Einfacher kundenseitiger Wechsel der Standard-AA-Batterien

 

Beschreibung

NivuLevel 150 ist ein autarkes Füllstandsmesssystem für den Einsatz an Messstellen ohne Stromversorgung. Der minimale Energiebedarf ermöglicht sehr lange Standzeiten. Die Systemprogrammierung und das Auslesen der Messdaten erfolgt einfach mittels USB-Schnittstelle.

Das Messsystem NivuLevel 150 dient zur Erfassung der Messparameter Füll­stand und Temperatur. Es besteht aus einem Datenerfassungs­modul und einer hydro­statische Ein­hänge­­drucksonde.

Die Standzeit beträgt in Abhängigkeit des gewählten Speicherzyklus bis zu 5 Jahre. Die Versorgungsspannung erfolgt mit handelsüblichen Batterien (Typ: AA), die vor Ort vom Betreiber ge­wechselt werden können. Dies ermöglicht einen wirtschaftlichen Betrieb über viele Jahre hinweg.

Die erfassten Daten werden intern gespeichert und können per USB-Schnittstelle ausgelesen werden. Der Speicher ist ausreichend für ca. 1.000.000 Messwerte. Die Bereitstellung als CSV – File er­möglicht eine schnelle und einfache Weiterverarbeitung der Messwerte.

Allgemein
Spannungsversorgung 4,5 V DC (Batterien 3 x Typ AA)
Batterielaufzeit bei ca. 60 Messungen/Tag
(alle 25 min.) ca. 5 Jahre
Gehäusematerial Metall/Kunststoff
Gewicht ca. 500 g
(ohne Pegelsonde)
Schutzart IP66
Betriebstemperatur -25°C bis +70°C
Lagertemperatur -30°C bis +85°C
max. Luftfeuchtigkeit 80%, nicht kondensierend
Anzeige keine Anzeige
Genauigkeit 0,25% FSO gültig für Drucksonde
Schnittstelle Eingang 1 x I²C (Drucksonde)
Schnittstelle Ausgang 1 x USB (FDTI-Chip)
Datenspeicher interne SD-Karte ca. 1.000.000 Messwerte (Level/Temp.)
Speicherzyklus konfigurierbar von 1/sek
bis zu 1/Tag
Datenübertragung/Programmierung über USB-Kabel und Software an PC
Datenformat CSV

Technische Änderungen vorbehalten.

Tauchsonde (Level/Temperatur)
Anschlusskabel Polyurethan, 6 x 0,14 mm² geschirmt,
ø7,4 mm
Gehäuse Edelstahl 1,4404
Gewicht 1200 g (mit 10 m Kabel)
Abmessungen Länge 129 mm,
Durchmesser 39,5 mm
Schutzart IP 68
Messbereich 0-4 m / 0-10 m H2O
Kabellängen max. 30 m
Messmembrane kapazitive Keramikmesszelle
Einsatztemperatur Messmedium -10°C bis +70°C
Lagertemperatur -25°C bis +70°C
max. Luftfeuchtigkeit 80%, nicht kondensierend

Technische Änderungen vorbehalten.

EU Declaration of Conformity "Ex" Ultrasonic transit time sensors

Zertifikate Deutsch Englisch Polnisch Französisch

"Ex" Ultrasonic transit time sensors

 

Déclaration de conformité UE "Ex" capteurs ultrasoniques temps de transit

Zertifikate Deutsch Englisch Polnisch Französisch

"Ex" capteurs ultrasoniques temps de transit

Déclaration de conformité UE Capteur ultrasoniques temps de transit "Ex"

Zertifikate Französisch

EU Declaration of Conformity Ultrasonic transit time sensors

Zertifikate Deutsch Französisch Englisch Spanisch Polnisch

Déclaration de conformité UE Capteur ultrasoniques temps de transit

Zertifikate Deutsch Französisch Englisch Spanisch Polnisch

Datenblatt NivuLevel 150

Prospekte / Datenblätter Deutsch

Betriebsanleitung NivuLevel 150

Betriebsanleitungen / Technische Informationen Deutsch

EU Konformitätserklärung NivuLevel 150/Tauchsonde NivuBar i2c

Zertifikate Englisch Deutsch Spanisch

EU-Baumusterprüfbescheinigung NivuLevel 150

Zertifikate Deutsch

IBExU15ATEX1049 X

 

NivuLevel150 Setup Software

Software Deutsch Englisch

NivuLevel 150 Setup Software Installer


Passendes Produkt nicht gefunden?

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Service

Sie haben Fragen zu NIVUS-Produkten bei Ihnen im Einsatz – dann sind Sie bei der Hotline genau richtig.