Durchflussmessumformer

OCM F Messumformer

Artikel Nr. OCF-0

für Durchflussmessung nach dem Dopplerverfahren

Zur Ultraschall-Durchflussmessungen von leicht bis stark verschmutzten Medien in teil- und voll gefüllten Rohren und Kanälen. Komplettes Messsystem in Verbindung mit KDA-Sensor

  • Kostengünstig in der Anschaffung
  • Zuverlässig und betriebssicher, über 30 Jahre Produkterfahrung 
  • Einfache Montage ohne zusätzliche Einbauten
  • Integrierter 3-Punkt Schrittregler 
  • Messung in stark verschmutzen und abrasiven Medien 
     

Allgemeine Beschreibung

Das Durchflussmesssystem arbeitet mit einen voll bidirektional arbeitenden Ultraschall-Doppler-Fließgeschwindigkeitssensors. Der intelligente Doppler-sensor erfasst die Fließgeschwindigkeit und wertet diese direkt aus. Das Messverfahren ist gegenüber den MID nullpunktstabil, driftfrei und verfügt über eine wesentlich höhere Messdynamik in Bezug auf minimalen Füllstand und Fließgeschwindigkeit. Die Füllstandsmessung kann über einen im Fließgeschwindigkeitssensor integrierten Drucksensor oder über einen externen Sensor erfolgen.
 

Bedienung / Programmierung

Durch die intuitive Benutzerführung kann das OCM F sehr einfach für die verschiedensten Applikationen in Betrieb genommen werden. Es werden keine zusätzlichen Eingabegeräte wie Laptop, Tablet etc. benötigt. Programmierte Einstellungen werden eindeutig dargestellt. 
 

Messprinzip

Das Messprinzip beruht auf dem klassischen Dopplerverfahren. Dabei wird ein Ultraschallsignal mit definierter Frequenz und bekanntem Winkel in eine Flüssigkeit eingestrahlt. Ein Teil der Ultraschallenergie wird von den in der Flüssigkeit mitgeführten Partikeln oder Gasbläschen reflektiert.
Auf Grund der Partikelbewegung tritt eine Frequenzverschiebung auf, die direkt proportional zur Partikelgeschwindigkeit ist. Aus dieser Frequenzverschiebung wird die Fließgeschwindigkeit und das Strömungsprofil ermittelt. Daraus und der Vielzahl der reflektierenden Partikel entsteht ein Frequenzspektrum. Dieses Spektrum kann im Display des OCM F angezeigt werden und dient zur hydraulischen Beurteilung einer Messstelle. 

Speicher

Der integrierte Speicher ermöglicht eine Speicherung der mittleren Fließgeschwindigkeit, der Mediumstemperatur und des Durchflusses. Über die frontseitig angeordnete USB-Schnittstelle können die gespeicherten Messwerte sowie die Programmierung ausgelesen werden. Mit der kostenlosen Datenverarbeitungssoftware NivuSoft können die Messdaten komfortabel visualisiert werden.
 

Typische Anwendungen für den OCM F

  • Kläranlagen: Zulauf, Ablauf, Zulauf zu den Belebungsbecken, Rücklaufschlamm, Rezirkulation
  • Stationäre Messungen an Regenbehandlungsanlagen wie RÜB, RRB, RKB
  • Abschlagmengenmessungen
  • Durchflussmessungen in Kanalnetzen
  • Industrielle Abwassernetze
  • u.v.m.
Allgemein
Spannungsversorgung 100 bis 240 V AC, +10 % / -15 %, 47 bis 63 Hz oder
24 V DC ±15 %, 5 % Restwelligkeit
Leistungsaufnahme AC: 7 VA typisch, DC: 6 W typisch
Gehäuse - Material: Polycarbonat
- Gewicht: ca. 1200 g
- Schutzart: IP 65
Ex-Zulassung II (2)G [Ex ib Gb] IIB
Einsatztemperatur -20 °C bis +60 °C / bei Ex: -20 °C bis +40 °C
Lagertemperatur -30 °C bis +70 °C
max. Luftfeuchtigkeit 90 %, nicht kondensierend
Bedienung 6 Tasten, Menüführung mehrsprachig
Eingänge - 1 x 4 - 20 mA für externen Füllstand (2-Leiter-Sonde)
- 2 x 0/4 - 20 mA mit 12 Bit Auflösung für externen Füllstand und externen Sollwert
- 4 x digitaler Eingang
- 1 Kompaktdoppler-Aktivsensor Typ KDA anschließbar
Ausgänge - 3 x 0/4 – 20 mA, Bürde 500 Ohm, 12 Bit Auflösung,
Genauigkeit 0,1 % (nach Abgleich)
- 5 Relais Wechsler, belastbar bis 230 V AC / 2 A (cos. φ 0,9 )
Regler 3-Punkt Schrittregler, Schnellschlussregelung, einstellbare Schieberstellung bei Störung

Technische Änderungen vorbehalten.

EU-Konformitätserklärung OCM F / OCM FR / NFP

Durchflussmessumformer stationär
OCF-02 | OCF-R2 | NFP-2

Prospekt OCM F

Durchflussmessung in teil- und vollgefüllten Rohren, Kanälen sowie Gerinnen

Betriebsanleitung OCM F und OCM FR

Betriebsanleitung für Messgerät OCM F und OCM FR

EU-Konformitätserklärung OCM F / OCM FR / NFP

Durchflussmessumformer stationär

OCF-00 | OCF-R0 | NFP-0

EG Baumusterprüfbescheinigung Durchflussmessumformer OCM F / OCM FR / NFP

EG Baumusterprüfbescheinigung Durchflussmessumformer

OCF-02 | OCF-R2 | NFP-2


Passendes Produkt nicht gefunden?

Noch nicht das passende Produkt gefunden? Dann nutzen Sie unseren Anwendungskonfigurator, der Sie Schritt für Schritt zum Durchlussmesssystem führt.

 

Auch bei Ihrer individuellen Messstelle helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte füllen Sie dazu unseren Fragebogen aus.

 

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Service

Sie haben Fragen zu NIVUS-Produkten bei Ihnen im Einsatz – dann sind Sie bei der Hotline genau richtig.

Guten Tag
Gerne sind wir bei Fragen rund um Wasser und Digitalisierung für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail-Nachricht.
Team NIVUS
Im Täle 2
75031 Eppingen