Umwelttechnik BW - After Work Event

Umwelttechnik BW - After Work Event

Die Vorteile von intelligenter Messtechnik

21. Oktober 2021 in Eppingen

Die Umwelttechnik BW ist am 21. Oktober zu Gast bei NIVUS Campus. 

Digitalisierung ist der große Treiber für viele Innovationen. Vernetzung der Daten über das „Internet of Things“ (IoT), Nutzung von Daten für disruptive Geschäftsmodelle, Auswertung von Daten durch eine künstliche Intelligenz (KI) sind spannende Innovationsfelder. Grundlage dafür ist die Messtechnik. Sie muss die Daten korrekt, in einer hohen zeitlichen Auflösung und zu einem günstigen Preis zur Verfügung stellen.

Wir werden im Rahmen der Veranstaltung die Messtechnik als eine Schlüsseltechnologie für die Digitalisierung und für die Wasserwirtschaft 4.0. betrachten. Welche neue Messtechnik etabliert sich am Markt? Wie können Unternehmen von der Anbindung von Messstellen an das IoT profitieren? Welche Prognosemodelle sind schon möglich? Und: wie sieht es mit der Sicherheit und dem Eigentum der Daten aus? Sie sehen, es gibt viele interessanten Fragen zu diskutieren.

Auch für diesen After Work Event haben wir nicht nur spannende Vorträge rund um das Themenfeld „Sensortechnik“ zusammengestellt. Die Fima Nivus lädt uns ein, vor der Veranstaltung bei einem Betriebsrundgang den Blick in den Hydraulikkanal und die Montage zu werfen.

Im Vorfeld der Vorträge wird eine kurze Vorstellung von NIVUS im Rahmen einer Firmenführung stattfinden.

Weitere Informationen und Anmeldung

Das Anmeldeformular und Informationen zur Agenda finden Sie auf der Website von Umwelttechnik BW. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer. 

www.pure-bw.de

Einladungsflyer Umwelttechnik BW

Sonstiges

After Work Event -21. Oktober 2021, Eppingen

Die Vorteile von intelligenter Messtechnik

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um NIVUS - Produktneuheiten, Sonderaktionen, Veranstaltungen, Praxisbeispiele und vieles mehr.