Anwendungen

Kanalnetze - Regenrückhaltebecken, Regenüberlaufbecken und Drosselüberwachung

Entlastungsmessung unter beengten Verhältnissen

Kanalnetz
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB
Ultraschallfüllstandsmessung mit Umlenkspiegel
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB

Applikation

  • Geschlossenes Regenüberlaufbecken (RÜB)
  • Maximale Überfallhöhe von 0,35 m
  • Sehr geringer Abstand zwischen Wehr-kante und Decke von 0,50 m

Aufgabenstellung

  • Erfassung von Beckeneinstau gemäß DWA (Beginn und Ende)
  • Ausgabe von Beckenüberlauf gemäß DWA (Beginn, Ende sowie Entlastungsmenge)
  • Sichere und berührungslose Messung bei geringstem Abstand zwischen Decke und maximalem Wasserspiegel
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB
Schematische Darstellung der Messung
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB

Lösung

  • Es wurde eine Ultraschallmessung vom Typ NivuMaster LF-5:2 eingesetzt. Dank seiner umfangreichen Programmiermöglichkeiten und der Vielzahl der Geräteausgänge ist es möglich, mit nur einem Gerät die von der DWA geforderten Parameter „Beckeneinstau“, „Beckenüberlauf“ und "Entlastungsmenge" zu berechnen und auszugeben.
  • Der Einsatz eines innovativen Umlenkspiegels für den Ultraschall ermöglicht die Befestigung des Sensors nahe des maximalen Wasserspiegels.

Vorteile

  • Kosten- und Zeitersparnis, da nur ein Gerät zur Messung und Berechnung benötigt wird .

Eingesetzte Produkte

Passende Anwendung nicht gefunden?

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Applikationen & Lösungen

Applikationen & Lösungen Unser Applikationen und Lösungen Katalog bietet Ihnen die kompakte Übersicht der interessantesten Anwendungsbeispiele in einem PDF-Dokument

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um NIVUS - Produktneuheiten, Sonderaktionen, Veranstaltungen, Praxisbeispiele und vieles mehr.