Anwendungen

Kanalnetze - Stationäre Messungen

Ersatz zwangsgedükerte Messung

Alte MID-Messung
Alte MID-Messung
Alte MID-Messung

Applikation

  • Rechteckkanal Beton, ca. 2,5 x 2,5 m (B x H)
  • Teilfüllung
  • Nachträglich im Kanal eingebautes Stauschild mit zwangsgedükerten MID DN 800

Aufgabenstellung

  • Erfassung geringster bis sehr großer Durchflussmengen
  • Betriebssicheres Messsystem ohne Rückstau und Aerosolbildungen
  • Verschlammungssicher

Lösung

  • Das verbaute zwangsgedükerte MID, welches bei geringen Durchflüssen keine Messwerte mehr lieferte und immer verschlammte sowie bei großen Durchflüssen durch Aufstau und Notüberfall nur eine Teilmenge erfasstem wurde eliminiert.
  • Im Kanal wurde ein Schwimmer installiert, der an der Decke befestigt wurde. Dieser enthält einen Fließgeschwindigkeitssensor, der ins Medium eintauchend die Geschwindigkeitsverteilung nach dem Kreuzkorrelationsprinzip erfasst.

Vorteile

  • Kein Rückstau im Kanal
  • Keine Geruchsbelästigung durch Aerosole
  • Keine Verschlammung im Messrohr
  • Hohe Genauigkeiten bei geringen wie auch Maximaldurchflüssen

Passende Anwendung nicht gefunden?

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Applikationen & Lösungen

Applikationen & Lösungen Unser Applikationen und Lösungen Katalog bietet Ihnen die kompakte Übersicht der interessantesten Anwendungsbeispiele in einem PDF-Dokument

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um NIVUS - Produktneuheiten, Sonderaktionen, Veranstaltungen, Praxisbeispiele und vieles mehr.