Anwendungen

Kanalnetze - Regenrückhaltebecken, Regenüberlaufbecken und Drosselüberwachung

Entlastungsmessung unter beengten Verhältnissen

Kanalnetz
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB
Ultraschallfüllstandsmessung mit Umlenkspiegel
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB

Applikation

  • Geschlossenes Regenüberlaufbecken (RÜB)
  • Maximale Überfallhöhe von 0,35 m
  • Sehr geringer Abstand zwischen Wehr-kante und Decke von 0,50 m

Aufgabenstellung

  • Erfassung von Beckeneinstau gemäß DWA (Beginn und Ende)
  • Ausgabe von Beckenüberlauf gemäß DWA (Beginn, Ende sowie Entlastungsmenge)
  • Sichere und berührungslose Messung bei geringstem Abstand zwischen Decke und maximalem Wasserspiegel
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB
Schematische Darstellung der Messung
Entlastungsmessung ohne Platz im geschlossenen RÜB

Lösung

Es wurde eine Ultraschallmessung vom Typ NivuMaster LF-5:2 eingesetzt. Dank seiner umfangreichen Programmiermöglichkeiten und der Vielzahl der Geräteausgänge ist es möglich, mit nur einem Gerät die von der DWA geforderten Parameter „Beckeneinstau“, „Beckenüberlauf“ und "Entlastungsmenge" zu berechnen und auszugeben.

  • Der Einsatz eines innovativen Umlenkspiegels für den Ultraschall ermöglicht die Befestigung des Sensors nahe des maximalen Wasserspiegels.

Vorteile

  • Kosten- und Zeitersparnis, da nur ein Gerät zur Messung und Berechnung benötigt wird .

Eingesetzte Produkte

Passende Anwendung nicht gefunden?

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Applikationen & Lösungen

Applikationen & Lösungen Unser Applikationen und Lösungen Katalog bietet Ihnen die kompakte Übersicht der interessantesten Anwendungsbeispiele in einem PDF-Dokument

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um NIVUS - Produktneuheiten, Sonderaktionen, Veranstaltungen, Praxisbeispiele und vieles mehr.