Anwendungen

Industrieanwendungen - Stahlwerke

Zulaufmessung Schlackenwasser

Blick in den Zulaufkanal
Blick in den Zulaufkanal
Blick in den Zulaufkanal

Applikation

  • Kelchförmiger Betonkanal, 0,8 x 1,0 m (B x H)
  • Teilfüllung
  • Hoher Anteil an scharfkantiger Schlacke, z. T.  mit Sedimentationsgefahr
  • Hohe Fließgeschwindigkeiten

Aufgabenstellung

  • Verschleißfreies Messsystem
  • Unkomplizierte Montage
Schematische Darstellung
Schematische Darstellung
Schematische Darstellung

Lösung

  • Auf Grund des zum Teil hohen Schlackenanteils mit hohem Abrasionspotential wurde ein berührungsloses Oberflächenwellen-Radarsystem vom Typ OFR gewählt.
  • Die hohen Fließgeschwindigkeiten gewähren eine sichere, annähernd fließgeschwindigkeits-proportionale Wellenbildung an der Oberfläche des Mediums, die problemlos vom Messsystem erfasst werden kann.
  • Die Messung muss auf Grund der geringen Genauigkeitsforderungen des Betreibers nicht kalibriert werden.

Vorteile

  • Einfache und unkomplizierte Montage der Sensorik ohne Mediumkontakt
  • Wartungs- und Verschleißfrei
  • Jederzeit leichte Reinigung möglich

Passende Anwendung nicht gefunden?

Produktberatung

Sie möchten bestens über unsere Produkte informiert werden? Unsere Spezialisten erarbeiten gerne mit Ihnen gemeinsam die perfekte Systemlösung für Ihre Anwendung.

Applikationen & Lösungen

Applikationen & Lösungen Unser Applikationen und Lösungen Katalog bietet Ihnen die kompakte Übersicht der interessantesten Anwendungsbeispiele in einem PDF-Dokument

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um NIVUS - Produktneuheiten, Sonderaktionen, Veranstaltungen, Praxisbeispiele und vieles mehr.