Presse

Presse

Presse

17.09.2014

Intelligenter Datenlogger für die Zählerfernauslese

Der NivuLog Nano AMR gestattet eine automatische Erfassung von Zählerständen zur Abrechnung beim Endverbraucher. Für eine sichere Datenübertragung wählt der integrierte SIM-Chip automatisch das stärkste verfügbare GSM-Netz. Die pauschalen und kostengünstigen Datenübertragungspakete des Herstellers ermöglichen eine schnelle und einfache Inbetriebnahme. Zusätzlich reduziert sich beim Anwender der Verwaltungsaufwand für entsprechende Datenübertragungs-Verträge. Die gespeicherten Zählerstände werden auf einem zentralen Webserver gesammelt und können von den Betreibern bequem weltweit abgerufen werden.

Die Konfiguration des Plug&Play-Datenloggers wird einfach und schnell am Webserver und über eine speziell entwickelte Smartphone-App durchgeführt. Für eine schnellere Inbetriebnahme sind die gängigsten Wasserzähler bereits vorkonfiguriert. Am Übertragungsgerät können bis zu vier verschiedene Zähler parallel angeschlossen und gehandhabt werden. Damit reduziert sich beim Betreiber der Investitionsaufwand erheblich.

Der NivuLog Nano AMR verfügt über eine umfangreiche Bibliothek für Alarmregeln und ermöglicht damit einen individuellen Einsatz. Genaue Abrechnungen werden durch die Echtzeitsynchronisierung gewährleistet. Das IP68-Gehäuse bietet einen perfekten Schutz auch bei rauen Umgebungsbedingungen. Aufgrund der leistungsfähigen Batterie verfügt der autarke Datenlogger über eine Standzeit von bis zu 5 Jahren bei täglicher Datenübertragung.

Downloads

 

Pressemitteilung NivuLog Nano AMR

Sonstiges Deutsch

Intelligenter Datenlogger für die Zählerfernauslese

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um NIVUS - Produktneuheiten, Sonderaktionen, Veranstaltungen, Praxisbeispiele und vieles mehr.